Abegg-Stiftung Riggisberg

Die Abegg-Stiftung beherbergt die einzigartige Sammlung kostbarer Textilien des Ehepaars Margaret und Werner Abegg. Alljährlich werden ausgewählte textile Meisterwerke in einer Sonderausstellung präsentiert. Der Sammlungsbestand umfasst auch eine kleine, aber exquisite Sammlung von altägyptischen und vorderasiatischen Stücken aus Keramik, Stein, Elfenbein, Bronze und Gold.

20101229-213324Adresse:
Werner-Abegg-Strasse 67, 3132 Riggisberg

Abegg-Stiftung

 

 

 

Publikationen zu den Exponaten der Abegg-Stiftung:
  • Catherine Depierraz. Kostbarkeiten der Abegg-Stiftung. Riggisberg 2003. Die Publikation stellt u.a. die ägyptischen und vorderasiatischen Objekte in Text und Bild vor.